Back to Top

DIE GESCHICHTE DES ERSTEN SCHIEBEDACHFENSTER (MIT HEBE-SCHIEBE MECHANIK)

Das erste Patent des Hebe-Schiebedachfenster der Welt.
Zu schieben nach links und nach rechts (Hebe-Schiebe von Braas AF76, bis zu einer max. Größe 130x140cm), wurde im Jahre 1976 vergeben - daher auch die Bezeichnung AF76.

Der Flügel muß erst gehoben werden um anschließend die schiebemechanik zu betätigen. Von daher der Name: Hebe-Schiebedachfenster.
Schieben ohne zu heben ist hierbei nicht möglich.

Inhaber ist BRAAS & Co GmbH in Frankfurt am Main. Danach folgten noch weitere weiterentwickelte Versionen auf Basis des ersten wie z.B: AF81, BA86 und BA91 für die wir Modernisierungpakete entwickelten und dadurch über die Jahre weitere Erfahrungen sammelten.

Kontakt

KUREDA GmbH
Gottlieb-Daimler-Str. 1A
35463 Fernwald-Annerod
Büro: 0641 97210155


www.renz-dachfenster.de

YOUTUBE DACHFENSTER MONTAGEVIDEOS